Spanische Makrele fischen

Die atlantische Spanische Makrele (Scomberomorus maculatus) - auf Englisch Atlantic Spanish mackerel - ist eine Art der der Makrelen und Thunfische Familie. Es gibt insgesamt 18 Arten von Spanische Makrelen; bekannte Arten sind auch Wahoo und King Mackerel. Die atlantische Spanische Makrele ist im westlichen Atlantic bei Mexiko, Golf von Mexiko und Florida verbreitet und kann 6kg schwer werden.

Spanische Makrele fischen

Top Reiseziele zum Spanische Makrele fischen

-

Wie Spanische Makrele angeln

-

Kann man Spanische Makrele essen?

-

Verordnung für Spanische Makrele angeln

-

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Spanische Makrele angeln

G&T Fishing School & Charters

3 5,80 m

Townsville Port, Queensland (AUS)

Ab 306
Deposit non-refundable

Reel Addiction

5 6,00 m

Cape Gloucester, Queensland (AUS)

Ab 136
Deposit non-refundable

Port Douglas Sportfishing

5 5,50 m

Port Douglas, Queensland (AUS)

Ab 81
Deposit non-refundable

Balyhoo

5 9,75 m

Cap Cana Marina, Punta Cana (DO)

Ab 639
Deposit non-refundable

Black Ops Business

6 10,97 m

Cairns Port, Queensland (AUS)

Ab 1636
Deposit non-refundable

TOP END SPORTFISHING

6 9,14 m

NT, Darwin, Australien (AUS)

Ab 954
Deposit non-refundable

REEL TIME

4 7,32 m

Paje Beach, Sansibar (TZ)

Ab 294
Deposit non-refundable

Spring Tide Safaris

6 6,40 m

NT, Darwin, Australien (AUS)

Ab 286
Deposit non-refundable

Never Give Up 35 ft

7 10,67 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 1341
KOSTENLOSE Stornierung 14 Tage im Voraus