Angeln in Spanien

Die besten Charter finden, vergleichen & buchen

Angeln in Spanien ist ein Erlebniss für groß und klein! Es ist das viertgrößte Land Europas und bietet wahnsinnige Angelmöglichkeiten. Im S&...

Angeln in Spanien ist ein Erlebniss für groß und klein! Es ist das viertgrößte Land Europas und bietet wahnsinnige Angelmöglichkeiten. Im Süßwasser auf dem riesigen Festland und in den Bergen, im Atlantik, im Mittelmeer und auf den spanischen Inseln kann man Sport- und Hochseefischen.

Sie wählen die Region und wir zeigen ihnen die besten Treffer zu ihren Suchanfragen wenn es um das beste Angelboote in Spanien geht. Falls sie sich nicht entscheiden können, welche spanische Angelregion am besten zu ihnen passt. Dann ist unser kurzes Fazit hier auf dieser Seite ein guter Leitfaden.

Besonders  günstige Anreisen bieten die spanischen Touristen Hot Spots. Aus Deutschland, aber auch aus Österreich oder aus der Schweiz reist man sehr günstig zu den Balearen, zu den Kanaren aber auch nach Barcelona. Wenn sie mit dem eigenen Auto anreisen, dann liegt die Wahl einer Angelregion nahe der Grenze zu Frankreich nah. Mit dem Auto ist man, zum Beispiel aus Köln bis Barcelona, rund 14 Stunden unterwegs.

Wer gerne etwas Abseits der bekannten Pfade angeln geht, auch für Sie Fall haben wir gute Empfehlungen wie zum Beispiel Murcia oder Gibraltar. Reisen sie den großen Fischen hinterher und buchen sie die Unterkunft erst im letzten Moment? Die perfekten Profi Big-Game Angler Angebote, nur hier bei Tom’s Catch!

VERFÜGBARKEIT VON ANGELBOOT SEHEN
SUCHEN
Nummer eingeben.

Die beliebtesten Angelboote zum Chartern in Spanien

Garrote

10 11,00 m

Cambrils, Spanien (ES)

Ab $102
KOSTENLOSE Stornierung 14 Tage im Voraus

Explorer

5 10,40 m

Tarifa, Strasse von Gibraltar (ES)

Ab $972
KOSTENLOSE Stornierung 14 Tage im Voraus

AlbakoraCat

10 12,00 m

Caleta de Fuste, Fuerteventura (ES)

Ab $81
Anzahlung nicht rückerstattbar

Sedal

7 11,00 m

Javea, Alicante (ES)

Ab $713
Anzahlung nicht rückerstattbar

Happy Hooker

8 11,00 m

Puerto Colón, Teneriffa (ES)

Ab $81
KOSTENLOSE Stornierung 14 Tage im Voraus

Luna

10 12,50 m

Puerto Banus, Marbella (ES)

Ab $513
KOSTENLOSE Stornierung 14 Tage im Voraus

Fish On

10 12,00 m

Pasito Blanco, Gran Canaria (ES)

Ab $97
Anzahlung nicht rückerstattbar

Mystic

6 10,00 m

Pollença, Mallorca (ES)

Ab $751
Anzahlung nicht rückerstattbar

Maria del Mar

3 5,50 m

Sitges, Spanien (ES)

Ab $524
Anzahlung nicht rückerstattbar

Bewertungen von den Usern

Really nice captain and his co captain, we have enjoy the fishing and also the kits love the trip.
Hamid Norani

Muy buena jornada, a pesar de no haber tenido la suerte de que los peces dieran la cara la mañana se pasó muy rápido. Muy bien la tripulación, el barco y todo en general. Volveré a repetir.
Roberto de Castro Rodríguez

Thanks Alberto for a really nice trip!
Eveline Van der Tas

Tuvimos que volver al poco rato de salir eel puerto, por enfermedad de uno de los tripulantes. Alberto, el patrón, fue muy amable y nos ofreció la posibilidad de posponer la salida.
Miquel Casanovas Baiget

Tipps & Tricks, Köder und mehr

Oder möchten sie mit etwas Vorlauf buchen und einen echten Familien Angelurlaub planen? Wer mit ausreichend Vorsprung bucht, der kann unter Umständen ein extra günstiges Angebot zum Angeln in Spanien ergattern. Aber auch Last-Minute sind immer wieder echte Schnäppchen möglich.

Atlantik oder Mittelmeer ist ein wichtige Frage, wenn es um die Wahl ihrer Spanien Angelreise geht. Big Game Angeln oder einfaches küstennahes Bottom Fishing auf diverse Salzwasserfische? Im Sommer oder lieber im Winter? Es gibt viele Variablen, die ihre Wahl zur besten Angelregion in Spanien beeinflussen. Schreiben Sie uns an, und wir zeigen Ihnen die aktuellen besten Tipps.

Das Ebro Delta ist immer noch ein echter Geheimtipp. Die Anreise ist günstig. Die Unterkünfte in der Region sind authentisch und sehr gut für einen Familienurlaub geeignet. Man kann für relativ wenig Geld das echte Spanien erleben und dabei auf sehr kampfstarke Raubfische vom Boot aus angeln. Wels, Zander, Barsch, Black-Bass; alle Sportfische sind vertreten.

Welsangeln in Mequinenza

Der Stausee von Mequinenza ist der Traumziel fürs Welsangeln in Spanien. Mequinenza ist für die unterschiedlichen Fischarten in den verschiedenen Jahreszeiten unterschiedlich gut geeignet. Es gibt hier riesige Waller bis über 2,60m, grosse Zander, Scharzbarsch und auch Karpfen bis 25kg+.

Top Fischarten in Spanien

JAHRESZEITEN IN Spanien

Die Hauptreisezeit ist in Spanien von Januar bis Dezember! Ja genau, das ganze Jahr über ist es möglich, als Sportfischer wahre Sternstunden zu erleben. 365 Tage im Jahr ergibt sich in Spanien eine Option zum Angeln auf extra große und kampfstarke Sportfische. Viele der spanischen Süß- und Salzwasserfische sind uns in Deutschland gar nicht bekannt.

Das spanische Fest- insbesondere das Inland ist unter den meisten Sportfischern gänzlich unbekannt. Die karg besiedelten Regionen der Extremadura, und auch die Hochgebiete rund um den Rio Ebro sind echte Premium Angelurlaub Reiseziele.

Wenn es um das Angeln im Meer in Spanien geht, dann bieten wir ihnen eine Auswahl der wirklich guten Skipper. Wir leben und arbeiten mit unserem Team das ganz Jahr über in Spanien. So kommt es auch, dass wir alle spanischen Top Charterboote und Skipper aus erster Hand empfehlen können. Im Gegensatz zu weiteren Charterboot Vermittlern im Netz, stehen wir in direktem Kontakt und teilen alle Fangmeldungen ohne Umwege. Vertrauen sie bei ihrer Buchung auf die große Expertise des Tom’s Catch Teams.

ANDERE AKTIVITÄTEN

Neben dem Sportfischen, gibt es in Spanien tausende Sehenswürdigkeiten  und interessante Aktivitäten, wie zum Beispiel: Schnorcheln und Tauchen, besuchen Sie Weingüter um lokalen Wein zu probieren. Windsurfen, Kite surfen in Tarifa und auf den Kanaren, surfen im Baskenland, segeln, wandern, Walbeobachtung und noch vieles mehr. Die Liste ist sozusagen unendlich.

Probieren Sie das lokale Essen und Trinken sie spanische Spezialitäten in den viele gemütlichen Cafés und Restaurants in der Nähe unserer Top Charterboote für Toursiten.

Entdecken Sie die sechs Welten eines der symbolträchtigsten Themenparks in Europa: PortAventura. Noch nie gehört? Kein Problem, kontaktieren sie jetzt unseren Kundendienst und wir beraten sie zu ihrem Angelboot und zu den passenden Ausflügen in der Nähe. Zum Beispiel zum PortAventura.

REGELN

Zum Angeln in Spanien brauchen Sie eine Angelschein. Normalerweise sind die Lizenzen bei den Angelbooten inbegriffen im Preis. Pro Angebot steht deutlich vermeldet, ob sich der Skipper um die Lizenzen kümmert.

Auch die spanischen Guides haben die Möglichkeiten für ihre Guidengäste die Angelscheine Online vorzubestellen. In der Regel wird hierzu ein Scan von ihrem Personalausweis benötigt. Achtung, zum Beispiel zum Angeln beim Ebro, werden drei verschiedene Angelscheine benötigt. Eine Erlaubnis gilt für das Ebro Delta, eine für den Flusslauf vom Delta bis zur ersten Staumauer.

Und ein weiterer für die Ebro Staubecken, bei offenen Fragen berät sie ihr spanischer Skipper oder Guide immer gerne persönlich.

Wie viel kostet es, ein Boot zum Angeln in Spanien zu mieten?

Je nach Charterboot und Dauer Ihrer Angeltour werden Sie mehr oder weniger für die Tour bezahlen. Der Preis für einen 4-stündigen exklusiven Angelausflug in Spanien beträgt 450€. Ein 8-stündiger Privatcharter Ausflug kostet zwischen 750€ und 1500€. Es gibt auch Teilcharter und Preise für eine Angeltour von 4 Stunden (½ Tag), diese liegen zwischen 39€ und 95€.

Was ist im Preis enthalten?

Im Preis inbegriffen sind in der Regel der Kapitän und sein Boot, Angelgeräte, Kraftstoff, Köder und Lizenzen. Wir geben in jedem Angebot an, ob Getränke und Essen inbegriffen sind.

Sobald Sie eine Buchung vorgenommen haben, wird sich der Kapitän mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Treffpunkt und die Abfahrtszeit zu vereinbaren. Wir empfehlen Ihnen auch, den Kapitän einige Tage vor der Tour zu kontaktieren, um die Wettervorhersage zu bestätigen.

Die wichtigsten Erkenntnisse

Durchschnittliche Kapazität: 7 Personen
Beliebte Angeltechniken: Jigging, Grundfischen, Thunfischangeln
Durchschnittspreis: $0 pro Tag
Preis in der Nebensaison: $151 pro Tag
Preis in der Hochsaison: $8647 pro Tag
Inklusive: Angelgeräte, Angellizenz, Köder

Häufig gestellte Fragen zum Angeln Spanien

Nach Angaben unserer Kunden sind einige der beliebtesten Angelboote in Spanien:
Garrote
Explorer
AlbakoraCat
Sedal

Unsere Angelboote in Spanien können bis zu 20 Passagiere aufnehmen, obwohl die meisten Charter für 7 Personen ausgelegt sind.

Typischerweise beinhaltet eine Angelboot Buchung in Spanien, die Nutzung des Bootes sowie, Angelgeräte, Angellizenz, Köder. Einige Charter können auch Getränke und Essen enthalten, während andere Ihnen erlauben, Ihren eigenen mitzubringen.

Das anmieten eines in Spanien Charterbootes kostet durchschnittlich $178 pro Stunde. Viele Faktoren beeinflussen den Preis Ihres Bootscharters, wie z. B. die Dauer der Reise (und die Entfernung zum Angelgebiet), die Größe des Bootes oder die von Ihnen bevorzugte Angeltechnik. Die Preise können zwischen $151 für 5 Stunden und 2 Personen bis zu $8647 für 24 Stunden und 10 Personen liegen.

Abhängig von der Angelsaison fängt man in Spanien zum Beispiel:
Blauflossen Thunfisch
Zahnbrasse
Thonine
Pelamide
Große Bernsteinmakrele
Die Regeln und Vorschriften können variieren, überprüfen Sie diese unbedingt, bevor Sie in Spanien Angeln gehen. Üben Sie verantwortungsbewusstes Sportfischen aus, indem Sie untermaßige Fische freisetzen und zum Beispiel Haken ohne Widerhaken verwenden.

Beim Angeln in Spanien, zu den beliebtesten Angeltechniken zählen zum Beispiel Jigging, Grundfischen, Thunfischangeln, Schleppen, Hochseeangeln, Live bait fishing.

WARUM ANGELN MIT

ENTDECKEN SIE AUCH ANDERE GEWÄSSER

Wollen Sie mehr Buchungen?

Tom’s Catch ist Ihr Expert. Mit uns bekommen Sie eine bessere Internetpräsenz.

“Seit ich bei Tom’s Catch bin, habe ich 20% mehr Buchungen”

Oscar Santos, Kapitän vom Luna in Marbella