Angeln in Schweden

Die besten Charter finden, vergleichen & buchen

Schweden ist mit seinen über 100.000 Seen, Flüssen und Kanälen ein wahres Paradies für Sportangler. Im skandinavischen Land gibt es unzählige ...

Schweden ist mit seinen über 100.000 Seen, Flüssen und Kanälen ein wahres Paradies für Sportangler. Im skandinavischen Land gibt es unzählige Angelziele. Die Flüsse Mörrumså, Torne, Lanio und der Emån sind Topziele für Lachs und Bachforelle. Seen wie der Mälaren und der Vänern - die so groß sind, dass sie ihr eigenes Wettersystem haben - bieten Weltklasseangeln auf Hecht, Zander, Barsch, Forelle und Lachs.

VERFÜGBARKEIT VON ANGELBOOT SEHEN
SUCHEN
Nummer eingeben.

Die beliebtesten Angelboote zum Chartern in Schweden

Hammar

6 5,00 m

Vänern See, Schweden (SWE)

Ab $366
Anzahlung nicht rückerstattbar

Silver Eagle 630

4 6,30 m

Stockholm, Schweden (SWE)

Ab $907
Anzahlung nicht rückerstattbar

Tomas Henriksson - Anytec 622 SPF

5 7,00 m

Stockholm, Schweden (SWE)

Ab $479
KOSTENLOSE Stornierung 7 Tage im Voraus

Trosa Fiske

4 6,00 m

Stockholm, Schweden (SWE)

Ab $700
Anzahlung nicht rückerstattbar

Tomas Henriksson - Anytec 622 SPF

5 7,00 m

Stockholm, Schweden (SWE)

Ab $575
KOSTENLOSE Stornierung 7 Tage im Voraus

Dragsö Alucraft

3 6,10 m

Karlskrona, Schweden (SWE)

Ab $384
Anzahlung nicht rückerstattbar

Abel Salmon Catcher

3 8,69 m

Simrishamn, Schweden (SWE)

Ab $595
Anzahlung nicht rückerstattbar

Tracker Targa

4 5,80 m

Lake Mjörn, Schweden (SWE)

Ab $735
Anzahlung nicht rückerstattbar

Silver Eagle

4 6,30 m

Stockholm, Schweden (SWE)

Ab $907
Anzahlung nicht rückerstattbar

Bewertungen von den Usern

Wir hatten etwas Wetterpech ;) Peter ist ein sehr guter und erfahrener Guide! Hätten wir mehr Zeit gehabt, hätten wir sicher Zander und Hecht gezogen.
Patrick Riesch

Tipps & Tricks, Köder und mehr

Die beliebtesten Sportfischarten in Schweden sind Lachs, Bachforelle, Hecht, Zander und Dorsch.

Die Westküste bietet gute Möglichkeiten zum Hochseeangeln. Die wichtigsten Fischarten in der Nordsee sind Dorsch, Pollak, Hornhecht und Meerforelle. An der Ostküste kann man im Brackwasser der Ostsee zwischen den Inseln auf Hecht und Meerforelle angeln. In den tieferen Gewässern wie z. B. Hanöbukten und den Gewässern vor Simrishamn in Südschweden werden große Lachse beim Schleppangeln mit Kunstködern oder mit toten Köderfischen am Downriggern gefangen. Auch das vertikale Jigging kann bei diesenr Fischarten erfolgreich sein.

In Südschweden gibt es vor allem flache Seen, die hauptsächlich mit Hecht, Zander, Barsch und weiteren Arten besetzt sind.

Weiter nördlich ist Schweden etwas zerklüfteter. Umgeben von Hügeln und üppigen Wäldern wimmelt es in den Seen von großen urigen Hechten, Barschen, Zandern und Bachforellen.

Am Polarkreis können Sie Ihr Fliegenfischer -Abenteuer an den Flüssen Lainio und Torne in Schwedisch -Lappland genießen. Dies ist zweifellos ein Weltklasseziel für Lachs, Seesaibling, Äsche und Bachforelle.

Top Fischarten in Schweden

JAHRESZEITEN IN Schweden

Frühling und Herbst, wenn die Gewässer kühler sind, ist die beste Zeit zum Hechtangeln in Schweden. In den heißeren Sommermonaten halten sich die Hechte tagsüber in tieferen Gewässern auf und werden früh morgens und ab dem späten Stunden zum Sonnenuntergang aktiv. Der Sommer ist aber auch eine gute Zeit, um auf Barsch und Zander zu angeln.

Die Saison für Ostseelachs beginnt im Sommer, im Herbst und Winter können Sie auf Atlantiklachs in Schweden angeln.

In Lappland brechen gegen Ende Mai die zugefrorenen Flüsse und Seen auf und schicken riesige Mengen eiskalten Wassers und Eisschollen flussabwärts. Der Sommer ist die beste Zeit, um in den Flüssen Lainio und Torne auf Lachs zu angeln. Wissen Sie, was das Tolle am Angeln im Spätfrühling und Sommer am Polarkreis ist? Es wird nie dunkel, so dass Sie 24 Stunden am Tag die Angel auswerfen können! 

Im Winter können Sie auf dem Eis angeln. Eisangeln ist in Schweden sehr beliebt.

ANDERE AKTIVITÄTEN

Entdecken Sie Schwedens Hauptstadt, Stockholm. Verpassen Sie nicht den Königspalast, die Altstadt Gamla Stan, den Rosendals Trädgård oder verirren Sie sich in den Regalen der Stockholmer Stadtbibliothek.

Besuchen Sie das Schloss Kalmar, die Kirchenstadt Gammelstad und die Domkyrka in Uppsala. Genießen Sie Kultur in Malmö wie das Moderna Museet Malmö.

Erfahren Sie alles über Schwedens legendäre Wikinger: Sehen Sie sich die Granbyhällen an oder besuchen Sie das Stockholmer Wikingermuseum.

Im Winter können Sie im Skigebiet Åre in Jämtland in Schweden Skifahren gehen.

REGELN

Zum Angeln auf Süßwasserfische in Seen und Flüssen benötigen Sie eine gültige Angelkarte. In Schweden gibt es keine nationalen oder regionalen Erlaubnisse: Jede Region hat ihre eigenen lokalen Erlaubnisskarten und Regeln.

Normalerweise sind die Lizenzen bei geführten Angeltouren inbegriffen im Preis. Bitte beachten Sie den jeweiligen Hinweis zum Angelschein beim Angebot.

Die wichtigsten Erkenntnisse

Durchschnittliche Kapazität: 4 Personen
Beliebte Angeltechniken: Jigging, Grundfischen, Schleppen
Durchschnittspreis: $0 pro Tag
Preis in der Nebensaison: $367 pro Tag
Preis in der Hochsaison: $1100 pro Tag
Inklusive: Angelgeräte, Angellizenz, Köder

Häufig gestellte Fragen zum Angeln Schweden

Nach Angaben unserer Kunden sind einige der beliebtesten Angelboote in Schweden:
Hammar
Silver Eagle 630
Tomas Henriksson - Anytec 622 SPF
Trosa Fiske

Unsere Angelboote in Schweden können bis zu 6 Passagiere aufnehmen, obwohl die meisten Charter für 4 Personen ausgelegt sind.

Typischerweise beinhaltet eine Angelboot Buchung in Schweden, die Nutzung des Bootes sowie, Angelgeräte, Angellizenz, Köder. Einige Charter können auch Getränke und Essen enthalten, während andere Ihnen erlauben, Ihren eigenen mitzubringen.

Im Durchschnitt liegen die Preise für eine geführte Angeltour in Schweden bei $98 pro Stunde. Die Preise können jedoch je nach Faktoren wie Dauer der Reise, Größe des Bootes und Anzahl der Personen variieren. Für kürzere Angelausflüge und kleinere Boote können die Preise bei $367 für 8 Stunden und 6 Personen beginnen. In der Hochsaison können die Preise auf bis zu $1100 für eine 8-Stunden-Fahrt mit 3 Personen steigen.

Abhängig von der Angelsaison fängt man in Schweden zum Beispiel:
Zander
Hecht
Lachs
Forelle
Barsch
Die Regeln und Vorschriften können variieren, überprüfen Sie diese unbedingt, bevor Sie in Schweden Angeln gehen. Üben Sie verantwortungsbewusstes Sportfischen aus, indem Sie untermaßige Fische freisetzen und zum Beispiel Haken ohne Widerhaken verwenden.

Beim Sportfischen in Schweden können Sie eine Vielzahl von Angeltechniken ausüben, darunter Jigging, Grundfischen, Schleppen, Fliegenfischen, Spinnfischen, Live bait fishing. Vorschriften und Beschränkungen variieren je nach Fischart.

WARUM ANGELN MIT

ENTDECKEN SIE AUCH ANDERE GEWÄSSER

Wollen Sie mehr Buchungen?

Tom’s Catch ist Ihr Expert. Mit uns bekommen Sie eine bessere Internetpräsenz.

“Seit ich bei Tom’s Catch bin, habe ich 20% mehr Buchungen”

Oscar Santos, Kapitän vom Luna in Marbella