Angeln in Malediven

Die besten Charter finden, vergleichen & buchen

Das Angeln auf den Malediven steht auf der Wunschliste eines jeden Anglers. Egal, ob Sie gerne popping, jiggen, schleppangeln oder fliegenfischen machen möchten, die Malediven bieten fantastische Angelmöglichkeiten für Giant Trevally, Bluefin Trevally, Barrakuda, Napoleon-Lippfisch, Dogtooth-Thunfisch, Marlin, Thunfisch, Segelfisch und Wahoo.

Die Malediven sind bekannt für ihre Überwasserbungalows und Luxushotels. Das kristallklare Wasser ist voller Unterwasserleben und Palmenreihen schmücken die weißen Sandstrände.

Das im Indischen Ozean gelegene Archipel besteht aus 26 Atollen auf einem Gebiet, das sich über fast 300 Quadratkilometer erstreckt.

Angelausflüge Malediven
VERFÜGBARKEIT VON ANGELBOOT SEHEN
SUCHEN
Nummer eingeben.

TOM EMPFIEHLT DIESE BOOTE IN Malediven

Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit

0 Charter in Malediven

Tipps & Tricks, Köder und mehr

Die Gewässer der Malediven haben eine große Vielfalt an Wasserlebewesen. Neben dem Tourismus gehört die Fischerei auf den Malediven zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen des Landes. In den Lagunen, den Korallenriffen und dem Ozean rund um den Archipel leben viele Fischarten.

Rifffischen

Beim Rifffischen auf den Malediven mit natürlichen Ködern kann alle Arten von tropischen Grundfischen gefangen werden. Rund um die Atolle und die Korallenriffe können Sie beispielsweise Zackenbarsche, Schnapper, Buben, Haie und Seebrassen fangen.

Hochseeangeln

Der Archipel liegt auf einem Vulkankamm, der ungefähr von Nord nach Süd ausgerichtet ist. Beim Segeln nach Westen und Osten fällt der Meeresboden in tiefe Gebiete ab, in denen pelagische Fische leben. Big Game Arten wie Blauer Marlin, Schwartzer Marlin, Sailfish, Wahoo, Gelbflossenthun und Skipjack jagen hier auf Futterfischen im offenen Ozean. Schleppangeln ist die häufigste Offshore-Fischereitechnik auf den Malediven.

Jiggen & Popping

Jigging & Popping auf den Malediven sind wahrscheinlich die spektakulärsten Techniken. Giant Trevally, Bluefin Trevally, Queenfish und Rainbowrunner werden mit Poppers über die Riffe gefangen. Große Jigs werden auch verwendet, um sie in tieferen Bereichen zu zielen, beispielsweise in der Nähe von Dropoffs. Hier können Sie beispielsweise auch Dogtooth Thunfisch, Gelbflossenthunfisch, verschiedene tropische Zackenbarscharten und Buckel-Lippfisch fangen.

Fliegenfischen & Strandfischen

Die Malediven sind ein einzigartiges Ziel für das Fliegenfischen. Es gibt nichts Aufregenderes, als in flaches Wasser nach einem Fisch zu suchen, der sich in Reichweite befindet. Abhängig von der Art, auf die Sie abzielen, benötigen Sie 8 oder 9 wt Ausrüstung für kleinere Fische, größere Fische wie GT benötigen 10 oder 12 wt Ausrüstung.

Beim Inshore-Fliegenfischen auf den Malediven fängt man tropische Arten wie indopazifische Genehmigungen, Riesenmakrelen, Bonefish, Drückerfische, Jobfische, Milchfische und Rotfalsmakrelen.

Top Fischarten in Malediven

JAHRESZEITEN IN Malediven

Die Malediven haben zwei unterschiedliche Jahreszeiten: Trockenzeit mit dem Nordost-Monsun (Januar - April) und Regenzeit mit dem Südwest-Monsun (Mai - November). Jede Jahreszeit hat unterschiedliche Fangbedingungen aufgrund von Änderungen der Strömungen, unterschiedlicher Sichtbarkeit im Wasser, anderer Wassertemperaturen und Änderungen der Planktonmenge.

Die Trockenzeit (Januar - April)

In der Trockenzeit verursacht der Monsun im Nordosten Strömungen aus dem Nordosten und die Sichtbarkeit im Wasser auf der Ostseite der Inseln verbessert sich. Während der Trockenzeit steigt die Wassertemperatur auf 30 ° C.

Die Regenzeit (Mai - November)

Gegen Ende April, Anfang Mai, beginnt der Südwest-Monsun, relativ kältere Gewässer aus dem Süden einzubringen. Die Unterwassersichtbarkeit im Westen der Atolle während des Monsuns im Südwesten beträgt normalerweise 10 bis 15 Meter.

Dies ist ein guter Zeitpunkt, um auf Gelbflossenthun zu fischen, und andere pelagische Fische nähern sich dem Dropoff.

Das Riffangeln ist das ganze Jahr über ziemlich stabil. Zackenbarsch, Schnapper, Barrakuda, Makrele und Pompano können auf den Malediven das ganze Jahr über gefangen werden.

BESTE ANGEL METHODEN IN Malediven

UNSERE USER IN Malediven

WARUM ANGELN MIT

ENTDECKEN SIE AUCH ANDERE GEWÄSSER

Wollen Sie mehr Buchungen?

Tom’s Catch ist Ihr Expert. Mit uns bekommen Sie eine bessere Internetpräsenz.

“Seit ich bei Tom’s Catch bin, habe ich 20% mehr Buchungen”

Oscar Santos, Kapitän vom Luna in Marbella