Angeln in Lissabon

Die besten Charter finden, vergleichen & buchen

Ein Tag Angeln in Lissabon ist immer ein Muss, wenn man Portugals Hauptstadt besucht. Der Atlantische Ozean bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Fischen; küst...

Ein Tag Angeln in Lissabon ist immer ein Muss, wenn man Portugals Hauptstadt besucht. Der Atlantische Ozean bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Fischen; küstennah angeln und auch hochseeangeln.

Es gibt ausgezeichnete Angelguides in Cascais (20 Minuten nördlich von Lissabon) und in Sesimbra (30 Minuten südlich). Die beliebtesten Fischarten sind Schnapper, Zahnbrasse, Seebrasse, Seebarsch, Blauhai, Makohai und Thunfisch.

Angelausflüge Lissabon
VERFÜGBARKEIT VON ANGELBOOT SEHEN
SUCHEN
Nummer eingeben.

TOM EMPFIEHLT DIESE GEFÜHRTE ANGELTOUREN Lissabon

GO Fishing Adventure Lissabon angeln Charter captain Vitor  avatar

GO Fishing Adventure

8 8,90m

Sesimbra, Lissabon (PT)

Ab 120,00
Faeton Moraga 980 Portugal angeln

Faeton Moraga 980

8 10,00m

Cascais, Portugal (PT)

Ab 900,00
Silcar 980 Portugal angeln

Silcar 980

12 9,00m

Cascais, Portugal (PT)

Ab 650,00
Aguia Branca Portugal angeln

Aguia Branca

12 12,00m

Cascais, Portugal (PT)

Ab 650,00
Rodman 1100 Portugal angeln

Rodman 1100

10 11,00m

Cascais, Portugal (PT)

Ab 75,00
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit

5 Charter in Lissabon

Tipps & Tricks, Köder und mehr

Die besten Angeltechniken für das Angeln in Lissabon sind Grundangeln, Jigging und Chumming. Das Grundangeln erfolgt in der Regel mit Stücken von Kalmaren, Sardinen, Garnelen oder mit Würmern. Mit dieser Technik werden Fische wie Drachenkopf, Seebrassen, Stöcker, Rochen und andere kleinere Grundfischarten an die Oberfläche gebracht.

Jigging ist eine gute Technik, um Zahnbrassen, Rosa Zahnbrassen, Seebarsche, Wrackbarsch, Gabelmakrele und Sonnenbarsche zu fangen. Jigs und Inchuku von 30 bis 150 Gramm funktionieren im Allgemeinen gut.

Hai wird mit Köder gefangen. Auf dem offenen Meer wird eine Fischspur gelegt, um Mako- und Blauhaie zum Boot zu locken.

Top Fischarten in Lissabon

JAHRESZEITEN IN Lissabon

Das Angeln in Lissabon ist das ganze Jahr über großartig, wenn das Wetter es zulässt, auf das Meer hinauszufahren. Natürlich ist das Meer im Frühling, Sommer und Herbst ruhiger als im Winter. Aber auch im Winter können Sie in Lissabon einen tollen Angelausflug genießen.

ANDERE AKTIVITÄTEN

Schlendern Sie bergab durch die steilen, engen, kopfsteingepflasterten Straßen von Alfama. Besuchen Sie das Mosteiro dos Jerónimos und den Torre de Belém. Erleben Sie das historische Stadtzentrum und die einzigartigen Stadtteile Lissabons mit der Straßenbahn.

Besuchen Sie Dörfer wie Cascais, Sintra, Fátima, Nazaré und Óbidos.

Gehen Sie am Praia do Guincho, einem atemberaubenden Strand inmitten einer dramatischen Landschaft, surfen oder windsurfen. Und verpassen Sie nicht das Cabo da Roca, den westlichsten Punkt des europäischen Festlandes.

REGELN

Zum angeln in Lissabon brauchen Sie eine Angelschein. Normalerweise sind die Lizenzen bei den Angelcharter inbegriffen im Preis.

Manche Boote verkaufen eine Angelschein an Bord separat für 5€.

WARUM ANGELN MIT

ENTDECKEN SIE AUCH ANDERE GEWÄSSER

Wollen Sie mehr Buchungen?

Tom’s Catch ist Ihr Expert. Mit uns bekommen Sie eine bessere Internetpräsenz.

“Seit ich bei Tom’s Catch bin, habe ich 20% mehr Buchungen”

Oscar Santos, Kapitän vom Luna in Marbella