Bluefin trevally fischen

Der bluefin trevally (Caranx melampygus) wird in den tropischen Gewässern des Indischen und Pazifischen Ozeans gefangen. Sie gehören zur Stachelmakrelen Familie, genau wie der giant Trevally und die Stöcker.

Der Bluefin Trevally ist sofort an seinen blauen Flossen zu erkennen. Diese Art kann bis zu 1 m lang und bis zu 40 kg schwer werden.

Bluefin Trevally sind sehr starke Kämpfer und werden beim Köderfischen, Spinfishing, Popping, Fliegenfischen oder Jigging gefangen. Es ist einer der wichtigsten Sportfische der indopazifischen Region.

Jugendliche leben in flachen tropischen Riffgebieten, Buchten und Flussmündungen. Hier ernähren sie sich von einer Vielzahl kleiner Fische, Kopffüßer und manchmal auch Krebstiere. Größere erwachsene Fische können auch in untiefere Gewässer gefunden werden, aber im Allgemeinen bevorzugen sie tiefere Korallenriffe, äußere Riffhänge oder nahe Abfälle.

Bluefin trevally fischen

Top Reiseziele zum Bluefin trevally fischen

Bluefin Trevally kommt von Japan bis zur Nordküste Australiens und von Ostafrika bis Französisch-Polynesien, Hawaii, Panama und Mexiko vor.

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Bluefin trevally angeln

Scandalous  angeln Charter captain Shane  avatar

Scandalous

3 7,00m

Isla Parida, (PA)

Ab 994,56
Top Cat  angeln Charter captain Shane  avatar

Top Cat

5 10,06m

Isla Parida, (PA)

Ab 1.367,52
Nguru Sansibar angeln

Nguru

10 12,19m

Paje Beach, Sansibar (TZ)

Ab 1.491,84
Sea Toy  angeln Charter captain Shane  avatar

Sea Toy

5 9,14m

Isla Parida, (PA)

Ab 1.367,52
AK FISHING Moorea angeln Charter captain Afton Kautai avatar

AK FISHING

3 8,00m

Moorea, Moorea (POFR)

Ab 580,16
Olphi Nui Tahiti angeln Charter captain Sébastien  avatar

Olphi Nui

4 9,00m

Tahiti, Tahiti (POFR)

Ab 721,06
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit