Permit fischen

Der Permit (Trachinotus falcatus) ist sehr geliebt bei Fliegenfischer. Sie kommen in flachen tropischen Gewässern des Atlantischen Ozeans vor. Sie werden auch häufige bei Offshore-Wracks gefangen. Diese Art ist von Florida, Riviera Maya in Mexiko, Belize, Honduras, Nicaragua bis hinunter zu den Karibikinseln und Brasilien verbreitet. Der Permit kann bis zu 1,2 m lang und bis zu 27 kg schwer werden.

Permit fischen

Top Reiseziele zum Permit fischen

Der Permit ist von Florida, Riviera Maya in Mexiko, Belize, Honduras, Nicaragua, Dominikanische Republik, Cuba, Venezuela, Aruba und Brasilien verbreitet.

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Permit angeln

Bertram 35

6 10,67 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 1.195,93

Peor es Na'

3 5,49 m

Puerto Mutis, (PA)

Ab 283,85

The Reef

3 7,01 m

Cap Cana Marina, Punta Cana (DO)

Ab 425,77

Never Give Up 35 ft

7 10,67 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 1.290,55

Panga 23

2 7,01 m

Cozumel, Riviera Maya (MX)

Ab 260,19

Mahi Dreamer - Inshore

6 7,92 m

Mazatlan, Mexiko (MX)

Ab 282,90

Liquid

20 17,37 m

La Romana, Dominikanische Republik (DO)

Ab 2.355,91

3 Hermanos

4 11,89 m

Cozumel, Riviera Maya (MX)

Ab 354,81

Coiba's Spirit

4 7,62 m

Puerto Mutis, (PA)

Ab 331,15
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit