Weißer Marlin fischen

Der Weiße Marlin (Kajikia albida) ist sehr geliebt bei Sportfischer. Dieser kräftiger Kämpfer frisst normalerweise tagsüber von Fischen, Tintenfischen und Calamar. Der Marlin wird hauptsächlich mit Kunstfisch oder mit toten Ködern (Bonito, Makrele zB.) beim Schleppen gefangen.

Dieser Marlin lebt in subtropischen und tropischen Gewässern im Atlantik (Golf von Mexiko, Karibik, Kanarische Inseln, Madeira, Portugal) und im Mittelmeer (Spanien, Italien, Frankreich)

Der Weiße Marlin kann bis 80kg schwer und 2,5 meter lang werden.

Weißer Marlin fischen

Top Reiseziele zum Weißer Marlin fischen

Weißer Marlin kommt in tropischen und subtropischen Gewässern des Atlantischen Ozeans vor. Einzigartige Angelziele für weißen Marlin sind Portugal und das Gebiet der Straße von Gibraltar in Südspanien, Kanarische Inseln, Madeira, Azoren. Sie verbreiteten sich auch im Golf von Mexiko und in der Karibik.

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Weißer Marlin angeln

Crested Wave

10 12,80 m

Puerto de Los Cristianos, Teneriffa (ES)

Ab 65,00

Lobster Tales

10 12,19 m

Puerto Aventuras, Riviera Maya (MX)

Ab 623,65

Gatufas

6 9,00 m

Tazacorte, Kanaren (ES)

Ab 88,00

California 28 FT CSL

4 8,53 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 662,03

Rabão

4 10,00 m

Ponta Delgada, Azoren (PT)

Ab 700,00

Tease Me Sportfishing

8 12,80 m

Cap Cana Marina, Punta Cana (DO)

Ab 623,65

Nell Magic

6 11,00 m

San Sebastián de la Gomera, La Gomera (ES)

Ab 1.200,00

A & A Success

10 14,33 m

Cap Cana Marina, Punta Cana (DO)

Ab 719,60

Wasabi 38 Luhrs Express

8 11,58 m

Puerto Aventuras, Riviera Maya (MX)

Ab 719,60
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit