Spearfish fischen

Spearfish (Tetrapturus) ist ein Gattungsname für verschiedene Arten wie den Shortbill Spearfish und den Longbill Spearfish. Dieser kleiner Schwertfisch kommen in tropischen und subtropischen Gewässern auf der ganzen Welt vor: Atlantik, Mittelmeer, Pazifik und Indischer Ozean.

In den Sommermonaten werden sie hauptsächlich beim Hochseeschleppen mit Wobbler und Tintenfisch an der Oberfläche gefangen.

Spearfish fischen

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Spearfish angeln

Katjoa

4 11,35 m

Faro, Algarve (PT)

Ab 800,00

Phoenix 32FT

6 9,75 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 1.026,62

Riviera 44 FT

8 13,41 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 3.772,60

Suli Suli

4 8,50 m

Kendwa, Sansibar (TZ)

Ab 431,76

Renate

7 10,00 m

Port Balis, Barcelona (ES)

Ab 225,00

Sambo

5 11,28 m

Mindelo, Kapverden (CV)

Ab 1.100,00

White Marlin

10 10,97 m

Mazatlan, Mexiko (MX)

Ab 575,68

Hatteras 45 FT

8 13,72 m

Cabo San Lucas, Baja California Sur (MX)

Ab 1.923,72

Victoria

6 9,75 m

Gandia, Valencia (ES)

Ab 790,00
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit