Makrele fischen

Makrele (Scomber scombrus) hat glänzend grünblaue Färbung und die Querstreifen auf dem Rücken. 

Ihr Verbreitungsgebiet reicht vom Nordatlantik, Ostsee, Nordsee, Schwarzes Meer bis zum Mittelmeer. Diese Fischart kann wird zwischen 25cm und 35 cm gross.

Angler fangen diesen Fisch mit kleine Wobbler, Federn, Sabiki Montagen und kleine Jigs. Makrelen sind auch ausgezeichnet als lebendes oder totes Köder um grossere Raubfische zu fangen.

Makrele fischen

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Makrele angeln

Rabão

4 10,00 m

Ponta Delgada, Azoren (PT)

Ab 700,00

Yo Te Espero

6 8,00 m

Benalmádena, Malaga (ES)

Ab 750,00

Sherlock II

6 11,89 m

Playa Bávaro, Punta Cana (DO)

Ab 574,72

Predator II

5 9,00 m

Jezera, Kroatien (HR)

Ab 765,00

Top Gear Fishing Charters

12 11,58 m

Mariner's Cove Marina, Queensland (AUS)

Ab 85,50

Yellow Fin 1

10 9,00 m

Morro Jable, Fuerteventura (ES)

Ab 90,00

Maria del Mar

3 5,50 m

Sitges, Barcelona (ES)

Ab 450,00

Mahi Sportfishing Puglia

6 7,13 m

Villanova, (IT)

Ab 900,00

Striker 44

10 16,00 m

Empuriabrava, Costa Brava (ES)

Ab 800,00
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit