Angeln in Calpe
Die besten Charter finden, vergleichen & buchen

Calpe oder Calp ist ein wunderschöner Ort an der Costa Blanca und liegt am Fuße des erstaunlichen Naturparks Penyal d'Ifac. Dieser gigantische 600 Meter hohe Granitfelsen überblickt das Mittelmeer, die Stadt Calpe, die Strände und die Salzseen Salinas de Saladar.

Calpe liegt nördlich von Alicante und ist auch ein großartiger Ort zum Sportfischen. Es hat einen guten Zugang zum 1000 m tiefen Kanal von Ibiza, der perfekte Bedingungen für das Angeln von Thunfischen vor der Küste bietet. In Calpe gibt es auch das ganze Jahr über Küstenangeln: Schleppen, Spinfischen, Jiggen und Grundfischen.

Angelausflüge Calpe
VERFÜGBARKEIT VON ANGELBOOT SEHEN
SUCHEN
Nummer eingeben.

TOM EMPFIEHLT DIESE BOOTE IN Calpe

Sedal Javea angeln
Sedal
7 11,00m

Javea, Costa Blanca (ES)

Ab 660,00
Dunna Denia angeln
Dunna
9 13,00m

Denia, Costa Blanca (ES)

Ab 1.049,00
Astinor Denia angeln
Astinor
10 12,75m

Denia, Costa Blanca (ES)

Ab 1.350,00
Emotional Denia angeln Charter captain Frank  avatar
Emotional
6 8,10m

Denia, Costa Blanca (ES)

Ab 650,00
Victoria Valencia angeln Charter captain Paco Ruano avatar
Victoria
6 9,75m

Gandia, Valencia (ES)

Ab 750,00
Amaraupa Valencia angeln Charter captain Paco Ruano avatar
Amaraupa
10 12,80m

Gandia, Valencia (ES)

Ab 2.000,00
Mala Espina Valencia angeln Charter captain Paco Ruano avatar
Mala Espina
4 9,14m

Gandia, Valencia (ES)

Ab 485,00
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit

7 Charter in Calpe

Tipps & Tricks, Köder und mehr

Die Bucht von Calpe zwischen dem Morro de Toix auf der Westseite und dem Peñon de Ifach auf der Ostseite ist mit Tiefen zwischen 20 und 40 m relativ untief. Der Boden ist ziemlich flach mit einigen verstreuten Steinen. Offensichtlich ziehen diese Felsen alle Arten von Unterwasser-Wildtieren an: kleinere Fische wie zB Sardine, Tintenfisch, Calamar, aber auch größere Raubfische wie Zahnbrasse, Bernsteinmakrele, Bonito, Barrakuda, Leerfisch, Bluefish usw.

Rund um den Peñon de Ifach - dieses Gebiet ist auch zum Tauchen sehr interessant - ist der Boden düsterer und weniger als eine Meile vor der Küste gibt es über 50 m Tiefe.

Wenn man von Calpe ostlich etwa 20 meilen rausgeht, dann erreicht man der Ibiza-Kanal, wo der Meeresboden von 100 auf 500 Meter und sogar 900 Meter tief sinkt. Dies ist das wichtigste Big game Angelgebiet an der Costa Blanca: Riesiger Blauflossen Thun, Albacore, Little Tunny, Schwertfisch und Speerfisch.

Top Fischarten in Calpe

JAHRESZEITEN IN Calpe

Die beste Angelsaison in Calpe für Küstentrolling ist von April bis Anfang November. An der Oberfläche können Sie - besonders im September und Oktober - Stöcker, Thunfisch, Bonito, Goldmakrele mit Federn und Wobbler fangen.

Für das Hochseefischen in Calpe ist der Sommer der beste Zeitpunkt, um einen riesigen Thunfisch zu fangen. Off shore Trolling  kann von April bis Juni gemacht werden. Danach ist es auch möglich, aber die Skipper bevorzugen von Juli bis September das Brumeo-Fischen: es wird gedrifted, man füttert mit Sardinen an und man angelt mit Sardinen.

Das Grundfischen sowie das Zahnbrasse- und Bernsteinmakrele-Fischen ist ganzjärig möglich.

UNSERE USER IN Calpe

REGELN

Sie benötigen einen Angelschein, um in Calpe angeln zu können. Bei den Angelcharter in Calpe und den umliegenden Dörfern ist normalerweise der Angelschein im Preis enthalten, sodass Sie keinen kaufen müssen, wenn Sie ein Boot in Calpe chartern.

Sie können eine Angellizenz auf die Website von Generalitat Valenciana kaufen.

WARUM ANGELN MIT

ENTDECKEN SIE AUCH ANDERE GEWÄSSER

Wollen Sie mehr Buchungen?

Tom’s Catch ist Ihr Expert. Mit uns bekommen Sie eine bessere Internetpräsenz.

“Seit ich bei Tom’s Catch bin, habe ich 20% mehr Buchungen”

Oscar Santos, Kapitän vom Luna in Marbella