Zahnbrasse fischen

Die Zahnbrasse (Dentex dentex) ist verbreitet im Mittelmeer, Schwarzen Meer und wird manchmal bis zu den Kanarischen Inseln, Madeira, Marokko und Senegal angetroffen. Sie haben sehr starke Zähne, um sich von Fischen, Tintenfischen und Weichtieren zu ernähren.

Dentex sind eine großartige Art zum Sportfischen und werden hauptsächlich beim schleppen und jigging gefangen. Die größeren Fische sind 1 m lang und können bis zu 15 kg wiegen.

Zahnbrasse fischen

Top Reiseziele zum Zahnbrasse fischen

Die Zahnbrasse ist verbreitet im Mittelmeer, Schwarzen Meer, Kanarischen Inseln, Madeira, Marokko und Senegal. Die beste Zahnbrasse Reiseziele sind die Mittelmeerküsten von Spanien, Frankreich, Italien, Montenegro und Croatien.

Wie Zahnbrasse angeln

-

Kann man Zahnbrasse essen?

-

Verordnung für Zahnbrasse angeln

-

Vergleichbare Fischarten

Die besten Angelcharter für Zahnbrasse angeln

Papeete II Côte d’Azur angeln

Papeete II

6 13,00m

Beaulieu-sur-Mer, Côte d’Azur (FR)

Ab 1.700,00
Rib 8 Seapro  angeln Charter captain Ivan  avatar

Rib 8 Seapro

4 8,00m

, ()

Ab 875,00
Lluna1 Blanes angeln

Lluna1

4 6,00m

Blanes, Costa Brava (ES)

Ab 450,00
Royal Charters Mallorca Mallorca angeln Charter captain Martí Mir avatar

Royal Charters Mallorca

14 12,50m

Can Picafort, Mallorca (ES)

Ab 120,00
Garrote Cambrils angeln Charter captain Miguel Sanchez avatar

Garrote

10 11,00m

Cambrils, Tarragona (ES)

Ab 95,00
Her du Large II Côte d’Azur angeln Charter captain Vincent Palun avatar

Her du Large II

4 6,00m

Le Lavandou, Côte d’Azur (FR)

Ab 400,00
Cap Camarat 650 Sitges angeln Charter captain Santi  avatar

Cap Camarat 650

5 6,50m

Sitges, Barcelona (ES)

Ab 450,00
San Remo Azoren angeln

San Remo

4 7,00m

Flores, Azoren (PT)

Ab 460,00
Lovit Charter Marbella angeln

Lovit Charter

8 12,00m

Puerto Banus, Marbella (ES)

Ab 484,00
Wir empfehlen
Aktualisierte Verfügbarkeit